Gewalt bleibt Gewalt

(TRIGGER WARNUNG GEWALT GEGEN FRAUEN UND KINDER)

Auf offener Straße brüllen zwei Erwachsene sich so laut an, dass man nicht nicht hinhören kann. Der Mann schreit die Frau an, die Frau kreischt zurück. Da dreht die Frau sich plötzlich um und will in die entgegengesetzte Richtung laufen, weg von dem Mann.

Bevor sie das jedoch schafft, packt der Mann sie, vielleicht etwas zu fest, am Arm und zieht sie, vielleicht etwas zu brutal, hinter sich her.

Die Frau schreit noch lauter und versucht sich zu befreien. Aber der Mann ist stärker und zischt irgendetwas wie „warte ab bis wir zuhause sind“. Er ignoriert die Frau jetzt vollends, lässt sie aber nicht los, sondern zieht sie die Straße weiter hinter sich her. Auch wenn die Frau stolpert, achtet er nicht auf sie.

Mittlerweile hat die Frau aufgehört zu schreien und weint nur noch leise schluchzend, den Blick beschämt zu Boden gerichtet…

Krasse Szene?!

Mulmiges Gefühl?!

Gedanken, dass man bei sowas doch die Polizei rufen müsste?!

Aber der Mann hatte vielleicht nur nen stressigen Tag! Hatte bestimmt Stress in der Arbeit. Fühlt sich krank. Hat mit seinem Kumpel gestritten. Oder der Schwiegermutter.

Oder sogar alles zusammen!! Sowas kann doch mal passieren! Verurteilen wir ihn nicht sofort.

Seine Frau ist bestimmt nicht nachtragend und ganz eigentlich führen die beiden eine glückliche Ehe!!

(…)

Ersetze „Frau“ durch „Kind“ und „Mann“ durch „Mutter/ Vater“ und schon ist die Szene plus die angehängte Argumentation, dass doch alles nicht so schlimm und jedenfalls nicht verurteilenswert wäre, für (zu) viele (leider zu) normal. 💔

Hören wir endlich auf, übergriffiges, gewaltvolles Verhalten gegenüber Kindern zu bagatellisieren! 🙏🏼

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s